Wedge (Keil)

In der tech­ni­schen Ana­ly­se ist ein Keil ein Dia­gramm­mus­ter, das durch kon­ver­gie­ren­de Trend­li­ni­en gekenn­zeich­net ist, die eine Reihe von höhe­ren Tiefs und nied­ri­ge­ren Hochs ver­bin­den, was auf eine mög­li­che Preis­kor­rek­tur hin­weist. Händ­ler ver­wen­den oft Keile, um mög­li­che Aus­brü­che oder Trend­um­keh­run­gen in der Preis­be­we­gung eines Wert­pa­piers zu identifizieren.

Schreibe einen Kommentar