Triple halving (Dreifache Halbierung)

Das Tri­ple hal­ving (Drei­fa­che Hal­bie­rung) bezieht sich auf die dras­ti­sche Redu­zie­rung der ETH-Emis­si­ons­ra­te nach dem Über­gang von Ethe­re­um zu Proof-of-Stake. Die­ses Ereig­nis wird die ETH-Infla­ti­ons­ra­te von etwa 4,3% auf 0,43% sen­ken, wodurch die täg­li­che Block­be­loh­nung auf ein Zehn­tel redu­ziert wird. Es wird erwar­tet, dass dies die Knapp­heit von ETH erhöht und das Netz­werk siche­rer und ener­gie­ef­fi­zi­en­ter macht.

Schreibe einen Kommentar