Solidity

Soli­di­ty ist eine hoch­ran­gi­ge, ver­trags­ori­en­tier­te Pro­gram­mier­spra­che, die für die Ent­wick­lung von Smart Con­tracts auf der Ethe­re­um-Block­chain ent­wi­ckelt wurde. Soli­di­ty ist sta­tisch typi­siert und unter­stützt Ver­er­bung, Biblio­the­ken und kom­ple­xe benut­zer­de­fi­nier­te Typen, was es geeig­net macht für die Erstel­lung einer brei­ten Palet­te von dezen­tra­len Anwen­dun­gen, wie Token-Ver­käu­fe, Kre­dit­platt­for­men oder Vorhersagemärkte.

Schreibe einen Kommentar