Smart Contract (Intelligenter Vertrag)

Ein Smart Con­tract (Intel­li­gen­ter Ver­trag) ist ein selbst­aus­füh­ren­der Ver­trag, bei dem die Bedin­gun­gen der Ver­ein­ba­rung direkt in Code­zei­len geschrie­ben sind. Smart Con­tracts lau­fen auf Block­chain-Netz­wer­ken, wie zum Bei­spiel Ethe­re­um, und kön­nen die Bedin­gun­gen und Kon­di­tio­nen eines Ver­trags auto­ma­tisch durch­set­zen, ohne dass Inter­me­diä­re benö­tigt wer­den, was einen ver­trau­ens­lo­sen, trans­pa­ren­ten und effi­zi­en­ten Mecha­nis­mus für ver­schie­de­ne Anwen­dun­gen bie­tet, wie zum Bei­spiel dezen­tra­le Finan­zen, Toke­ni­sie­rung oder digi­ta­les Identitätsmanagement.

Schreibe einen Kommentar