Security Token Offering (STO)

Ein Secu­ri­ty Token Offe­ring (STO) ist eine Fund­rai­sing-Metho­de, bei der digi­ta­le Token ver­kauft wer­den, die Eigen­tum an rea­len Ver­mö­gens­wer­ten wie Akti­en, Anlei­hen oder Immo­bi­li­en reprä­sen­tie­ren. STOs unter­lie­gen den Wert­pa­pier­vor­schrif­ten, die den Schutz der Anle­ger und die Ein­hal­tung der gesetz­li­chen Vor­schrif­ten gewähr­leis­ten sollen.

Schreibe einen Kommentar