Satoshi Nakamoto

Sato­shi Naka­mo­to ist der Pseud­onym des Schöp­fers von Bit­co­in, der ers­ten und bekann­tes­ten Krypto­währung. Naka­mo­to ver­öf­fent­lich­te das Bit­co­in-White­pa­per im Jahr 2008 und star­te­te das Bit­co­in-Netz­werk im Jahr 2009, doch seine wahre Iden­ti­tät bleibt unbe­kannt. Sato­shis inno­va­ti­ve Arbeit legte den Grund­stein für die gesam­te Kryp­to­wäh­rungs­in­dus­trie und hat einen tief­grei­fen­den Ein­fluss auf die Berei­che Finan­zen, Tech­no­lo­gie und Wirt­schaft gehabt.

Schreibe einen Kommentar