Protocol layer (Protokollschicht)

Der Pro­to­col Layer ist die grund­le­gen­de Schicht eines Block­chain-Netz­werks, die die Regeln, Daten­struk­tu­ren und Kon­sens­me­cha­nis­men defi­niert, die regeln, wie das Netz­werk funk­tio­niert. Diese Schicht bil­det die Basis, auf der ande­re Schich­ten, wie die Anwen­dungs­schicht oder die Smart-Con­tract-Schicht, auf­ge­baut wer­den kön­nen, und ermög­licht die Ent­wick­lung von dezen­tra­li­sier­ten Anwen­dun­gen (dApps) und ande­ren Anwendungsfällen.

Schreibe einen Kommentar