Private Key (Privater Schlüssel)

Ein pri­va­ter Schlüs­sel ist ein kryp­to­gra­fi­scher Schlüs­sel, der Besitz und Kon­trol­le über eine Kryp­to­wäh­rungs-Brief­ta­sche gewährt, was dem Inha­ber erlaubt, Trans­ak­tio­nen zu signie­ren, Mit­tel aus­zu­ge­ben und auf damit ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen zuzu­grei­fen. Pri­va­te Schlüs­sel müs­sen sicher und ver­trau­lich auf­be­wahrt wer­den, da jeder, der Zugang zu einem pri­va­ten Schlüs­sel hat, poten­zi­ell die damit ver­bun­de­nen digi­ta­len Ver­mö­gens­wer­te steh­len kann.

Schreibe einen Kommentar