Mt. Gox (Mount Gox)

Mt. Gox war eine der ers­ten und größ­ten Bit­co­in-Bör­sen und bear­bei­te­te auf ihrem Höhe­punkt im Jahr 2013 über 70% aller Bit­co­in-Trans­ak­tio­nen. Die Börse mel­de­te im Jahr 2014 Insol­venz an, nach­dem ein gro­ßer Sicher­heits­ver­stoß zum Ver­lust von 850.000 Bit­co­ins geführt hatte, ein bedeu­ten­des Ereig­nis, das den Kryp­to­wäh­rungs­markt beein­fluss­te und die Bedeu­tung der Sicher­heit und Regu­lie­rung von Bör­sen hervorhob.

Schreibe einen Kommentar