Maximalism (Maximalismus)

Maxi­ma­lis­mus: Maxi­ma­lis­mus ist der Glau­be, dass eine Krypto­währung, oft Bit­co­in, allen ande­ren über­le­gen ist und dass sie schließ­lich zur domi­nie­ren­den Form der digi­ta­len Wäh­rung oder des Wert­spei­chers wer­den wird. Diese Sicht­wei­se führt oft zu einer star­ken Prä­fe­renz für die Inves­ti­ti­on in, die För­de­rung und die Nut­zung der bevor­zug­ten Krypto­währung, manch­mal zum Aus­schluss ande­rer digi­ta­ler Vermögenswerte.

Schreibe einen Kommentar