Halving (Halbierung)

Hal­bie­rung: Eine Hal­bie­rung ist ein Ereig­nis, bei dem die Block­be­loh­nung für das Mining einer Krypto­währung, wie zum Bei­spiel Bit­co­in, um 50% redu­ziert wird. Dies geschieht in der Regel alle vier Jahre oder nach­dem eine vor­be­stimm­te Anzahl von Blö­cken abge­baut wurde. Hal­bie­run­gen sind dazu gedacht, die Rate der neuen Münz­aus­ga­be zu kon­trol­lie­ren und die Knapp­heit und den Wert der Krypto­währung zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar