Fear of Missing Out (FOMO)

Fear of Miss­ing Out beschreibt das Gefühl, eine poten­zi­ell lukra­ti­ve Anla­ge­chan­ce zu ver­pas­sen, was dazu füh­ren kann, dass Anle­ger impul­siv oder unvor­sich­tig han­deln. FOMO kann in der Kryp­to- und Han­dels­ge­mein­schaft zu über­höh­ten Bewer­tun­gen und Spe­ku­la­ti­ons­bla­sen bei­tra­gen, wenn Inves­to­ren auf­grund von Hype und Emo­tio­nen kaufen.

Schreibe einen Kommentar